Planung Heizung

Der Erfolg eines Heizungsprojektes liegt meistens in der Vorbereitung und Planung begründet. Deswegen nehmen wir die Vorabklärungen und die Konzeption sehr ernst. Bei einem überlegten Vorgehen und einer tief greifenden Planung sparen alle Beteiligten Zeit, Geld und Energie.

Installationen im Bereich Haustechnik unterliegen heute verschiedensten Vorschriften und Normen, wie zum Beispiel Minergie. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Heizungen mit fossilen Energieträgern oder um Wärmepumpen-, Solar- Pellet- oder Fernwärme-Systeme und deren Planung geht. Oder lediglich um die Erbringung eines Nachweises für energetische  Massnahmen (NEM). Vielmehr als früher ist deswegen die Konzeption von Anlagen sowie deren Planung von anderen Haussystemen und Spezialisten abhängig. Mit unserem Anspruch an die grösstmögliche Professionalität in unserem Bereich liegt es auf der Hand, dass wir auch die Planung «verinnerlicht» haben. So entstehen alle Konzeptionen von Anlagen bei uns im Hause mit den eigenen Planern und Fachleuten. Das bietet unter anderem den entscheidenden Vorteil, dass bei der Realisation jeder schon im Voraus genau weiss, was er zu tun hat.

Ihre Ansprechpartner

Marc Arnold
Gebäudetechnikplaner Heizung / Projektleiter
Lehrmeister
Fachmann für energetische Massnahmen-Nachweise
Tel061 331 33 00
Fax061 331 33 88
Mail
Justine Haizmann
Gebäudetechnikplanerin Heizung, Administration und Servicedispo
Tel061 331 33 00
Fax061 331 33 88
Mail